nachfolgende Wanderung
Oberhalb von Triberg
Übersicht nachfolgende Wanderung
Von Schaffhausen zum Rheinfall
Arlen - Herrentisch - Mariatann - Wiesholz

Route: Arlen Waldparkplatz - Serpentinenweg - Herrentisch - Mariatann - Bächlihau - Hueb - Herrentisch - Chroobachhütte - Hirzenbad - Halde - Ruherbuck - Wiesholz - Rüti - Waldparkplatz Arlen

Gehzeit: ca. 2:40 h
Arlen (P) - Herrentisch ... 0:25 h
Herrentisch - Mariatann ... 0:30 h
Mariatann - Hueb ... 0:15 h
Hueb - Herrentisch ... 0:10 h
Herrentisch - Chroobachhütte ... 0:10 h
Chroobachhütte - Hirzenbad ... 0:10 h
Hirzenbad - Ruherbuck ... 0:15 h
Ruherbuck - Wiesholz ... 0:20 h
Wiesholz - Rüti ... 0:15 h
Rüti - Arlen Waldparkplatz ... 0:10 h

Höhendifferenz: ca. 250m

Distanz: ca. 11km






Ein schmales Strässchen verlässt Arlen am südlichen Ortsrand, es führt nach Bohlingen. Nach 1,2 km macht es eine Linkskurve um 90 Grad. Geradeaus steigt es zum Wald an und endet nach ca. 300m an einem grossen Waldparkplatz.

Ein Schotterweg Richtung Westen führt zunächst am Waldrand entlang und taucht knapp 300m später nach links in den Wald ein. Nach ungefähr einem Kilometer findet man rechterhand an einem Baum eine kleine Markierung, eine Raute mit einem Pfeil nach rechts. Hier verlässt der Wanderweg den breiten Forstweg.

Ein schmaler Waldpfad geht durchs Dickicht und mündet in den Serpentinenweg, der über mehrere lange Serpentinen den sehr steilen Waldhang hinauf führt. Nach fast 100 Höhenmetern endet der Serpentinenweg an der oberen Bergkante und zugleich Schweizer Grenze. Zum Herrentisch sind es noch 200m in Richtung Osten, immer an der Bergkante entlang.

Eine Grillstelle mit Tischen und Bänken und eine fantastische Weitsicht über das Hegau, mit seinen Vulkanhügeln, laden zum Verweilen ein. Der Weiterweg nach Mariatann folgt genau der Schweizer Grenze, knapp 2 Kilometer in Richtung Osten. Ab und zu erlaubt eine Baumlücke einen Blick in die Ferne. Von einer Stelle aus ist der Zellersee, ein Teil des Bodensees, und Radolfzell zu sehen.

Wenige Meter vor Mariatann zeigt ein Wanderwegweiser nach Hueb eien Distanz von 1,2 Kilometer an. In Richtung Westen folgt man immer der spärlichen aber ausreichenden Wanderwegmarkierung. Breite Forstwege führen durch stille Wälder. Bei Hueb tritt der Forstweg aus dem Wald aus. Bei guter Sicht sind von hier aus die Alpen, insbesondere der Säntis zu sehen.

Jetzt nicht nach Oberwald abbiegen, sondern am Waldrand entlang, weiter in Richtung Westen laufen. Dort taucht der Forstweg wieder in den Wald ein und stösst nach knapp 400m an eine Kreuzung. Hier ist Herrentisch angeschrieben, rechts abbiegen. Nach 250m in Richtung Norden (rechts) geniesst man wieder die Aussicht vom Herrentisch.

Etwa 400m an der Bergkante entlang in Richtung Westen erreicht man die Chroobachhütte, die ebenfalls mit einer komfortablen Grillstelle ausgestattet ist. Nach weiteren 500m in westliche Richtung verlässt der Pfad in der Nähe der Tafel Hirzenbad den Grat. Stetig abwärts macht der Pfad nach etwa einem Kilometer einen langen Rechtsbogen um das Gebiet Ruherbuck und erreicht schliesslich den Waldrand.

Unweit der Schweizergrenze bei Ramsen erblickt man das Rosenegg, Häuser von Rielasingen und im Vordergrund Wiesholz. Vom Südwesten her erreicht man über einen Landwirtschaftsweg den kleinen Ort Wiesholz. Der Landwirtschaftsweg, der Wiesholz südöstlich wieder verlässt endet später bei einem Bauernhof im Gebiet Rüti.

Statt illegalem Grenzübertritt über einen Zaun empfiehlt sich der offizielle Weg vom Ortskern Wiesholz in Richtung Osten. Dieser trifft nach ca. 1,3 km auf die Kreuzung, an der es nach rechts nur noch 300m zum Waldparkplatz aufwärts geht.
Blick zum Hohentwiel
Bild 1: Blick zum Hohentwiel
Astloch
Bild 2: Astloch
bemaltes Astloch
Bild 3: bemaltes Astloch
Forstweg
Bild 4: Forstweg
leicht übersehbare Wegmarkierung
Bild 5: leicht übersehbare Wegmarkierung
Waldpfad
Bild 6: Waldpfad
Serpentinenweg
Bild 7: Serpentinenweg
Blick über Singen
Bild 8: Blick über Singen
Wolken überm Hohentwiel
Bild 9: Wolken überm Hohentwiel
Radolfzell am Zellersee
Bild 10: Radolfzell am Zellersee
Waldpfad nach Mariatann
Bild 11: Waldpfad nach Mariatann
Grenzstein D/CH
Bild 12: Grenzstein D/CH
Waldstück im Bächlihau
Bild 13: Waldstück im Bächlihau
Waldweg
Bild 14: Waldweg
Landwirtschaftsweg
Bild 15: Landwirtschaftsweg
Waldrand bei Hueb
Bild 16: Waldrand bei Hueb
Blick über Oberwald
Bild 17: Blick über Oberwald
Blick ins Hegau (v. Herrentisch)
Bild 18: Blick ins Hegau (v. Herrentisch)
zwischen Herrentisch und Chroobachhütte
Bild 19: zwischen Herrentisch und Chroobachhütte
Chroobachhütte
Bild 20: Chroobachhütte
Waldweg im Gebiet Halde
Bild 21: Waldweg im Gebiet Halde
Rielasingen
Bild 22: Rielasingen
Rosenegg
Bild 23: Rosenegg
Hohentwiel und Hohenkrähen
Bild 24: Hohentwiel und Hohenkrähen
Kirschen bei Rüti
Bild 25: Kirschen bei Rüti
Teich bei Rüti
Bild 26: Teich bei Rüti
Blick Richtung Singen
Bild 27: Blick Richtung Singen
nachfolgende Wanderung
Oberhalb von Triberg
Übersicht nachfolgende Wanderung
Von Schaffhausen zum Rheinfall